Mittwoch, 25. Dezember 2013

Dienstag, 10. Dezember 2013

Kloster Graefenthal

Hallo Ihr Lieben!

Nun haben wir uns vom Weihnachtsmarkt im Kloster erholt.
Es war ein wunderschöner, bunter und abwechslungsreicher Markt mit
Mittelalterfest und einem kleinen Zirkus, der auf dem großzügigen Gelände
sein Winterquartier hat. Ca. 50 Aussteller nahmen teil, die meisten hatten
ihre Stände in den Gebäuden.
Wir waren so mutig und standen draußen, brrrrr.
Leider hat das Wetter nicht mitgespielt, immerwieder Nieselregen und ziemlich kalt.
Dafür waren die Kunden sehr nett und interressiert, die Veranstalter immer um unser
Wohl bemüht!

Hier sind wir beim Aufbau!

















                                             In der Ecke steht unser Ofen, ohne ging es nicht!



Gegenüber ist das Gebäude mit dem Kreuzgang in dem auch Aussteller waren.
Natürlich fuhr mein Schatz das Auto nach dem Aufbau zum Parkplatz.


                                           Unsere Nachbarin mit wunderschönen Stricksachen.


Renate mit leckerer selbstgemachter Marmelade, sorry, Fruchtaufstrich!!!

Ein kleiner Streichelzoo mit einem drolligen kleinen Esel.
Sein Iah hörten wir bis zu unserem Stand, herrlich.
Mein Favorit war aber die Ziege, sie leckte mir jedesmal die Hand beim Vorbeigehen!






Auch Ponyreiten für die Kinder gab es, ach menno, ich hätte mich am liebsten selbst draufgesetzt.
Aber ich habe mich beherrscht, hihi!


So, nun habt Ihr es geschafft. 
Wenn Ihr noch mehr sehen wollt, dann geht auf Facebook, da sind noch mehr Bilder.
Es war eben ein langes Wochende!

Ein kleiner Weihnachtsmarkt liegt noch vor uns:
Am 15. Dezember in Essen-Altenessen, auf Zeche Carl.
Von 11.00 bis 19.00 Uhr, wieder draußen.
 Vielleicht kommt Ihr uns ja dort besuchen, ist ja nicht soweit!!

Liebe Grüße und eine gute Nacht
Eure Britta