Dienstag, 30. Juli 2013

Lebenszeichen

Hallo Ihr Lieben!
Ich  wollte nur mal so ein Lebenszeichen von mir geben!
Da ich noch immer "Näh-Verbot" habe und meine Hand noch schonen soll ( was mir sehr schwer fällt),
bleibt mir nichts anderes übrig, als über die Trödelmärkte zu flanieren,
(das fällt mir überhaupt nicht schwer :-) )
Ein paar Schätzchen habe ich auch gefunden, und mein Schatz durfte den Träger spielen!
Ich liebe diese alten Sachen und muß sie erst mal ein paar Tage für mich behalten und
anschmachten. Aber dann trenne ich mich doch schweren Herzens von ihnen, weil wir einfach
keinen Platz für sie haben. Außerdem sind sie doch viel zu schade um im Schrank zu
verschwinden.
Bevor ich sie in unseren Shop setze, wollte ich sie Euch noch mal zeigen:

Ein Mokka-Tässchen und eine Zuckerdose mit den heißgeliebten Röschen!

Hihi, das Tässchen aus der Nähe, damit man die Streublümchen besser sehen kann!

Noch eine kleine Zuckerdose mit blauen Blümchen ( das Kännchen ist schon im Shop)

Diese Kanne ist aus dem Antik-Laden meines Vertrauens. Jedesmal, wenn wir dort
vorbei gingen, habe ich sie im Schaufenster angehimmelt.
Bis mein Schatz meinte, ob wir mal rein gehen sollen!
Jaaaa, aber nun steht sie hier und ich habe gemerkt, sie kommt hier nicht zur
Geltung! Das hat sie nicht verdient :-))
Also, ab in den Shop!!!!!

Und noch ein Kännchen, aber wesentlich kleiner, sozusagen für eine Tasse Kaffee!
Ich fand sie sooo niedlich, es wär auch was für den Kaufmannsladen
(den ich leider nicht habe grrr)!

So, ihr Lieben, nun gehts zur Krankengymnastik, auweia,
das wird wieder hart!
Ich wünsche Euch einen schönen, nicht so schwülen Tag
und hoffe, es dauert nicht wieder so lange bis zur
nächsten "Meldung"

Eure Britta






Kommentare:

  1. Da hast du ja ein paar schöne Schätzchen auf dem trödelmarkt erstanden. Die Kanne aus dem Antikladen gefällt mir am Besten.
    Das mit deiner Hand dauert schon seine Zeit, aber mach nicht zu früh was damit, das könnte in großer Fehler sein.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Britta,
    ich freue mich, dass dir mein Post über den Flohmarkt in Brügge gefallen hat!
    Der nächste Flohmarkt dort ist am 22.9. Ein Ausflug dort hin lohnt sich auf jeden Fall!
    Dein klitzekleines Kännchen finde ich sehr süß!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. ...das wäre ja was... wenn ich meine Hand nicht bewegen dürfte... ich wünsche Dir gute Besserung!!!!!

    Das mit den Flohmärkten könnte mir aber auch gefallen :O)

    ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta,
    vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr in Temploux bei schönerem Wetter, wäre toll!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Huhu meine Süße,

    nach Ewigkeiten habe ich auch mal wieder geblogt und heute bin ich durch die andere Blogs geschlendert um zu sehen was so los ist und was lese ich da, du hast dir die Hand gebrochen? Was stellst du den an, du bist mir aber auch eine...ich hoffe nur du machst schön deine Krankengymnastik und schohnst dich brav. Freue mich schon euch in Essen wieder zu sehen.

    sei lieb geknuddelt und drück mir mal deinen Schatz...Anita

    AntwortenLöschen