Donnerstag, 27. Juni 2013

Zwangspause

Hallo Ihr Lieben!
Und wieder hab ich etwas fertig bekommen:
 ein Höckerchen in einen zarten Mint-Ton, auch Jade-Fresh genannt!


Und in dem gleichen Farbton ein kleines Regal:




Ihr könnt sie Euch genauer in unserem DaWanda-Shop anschauen!

Aber nun geh ich in meine "Zwangspause"!
Heute morgen wurde ich am Handgelenk operiert, jetzt meldet sich heftig meine Hand.
Außerdem ist es doch sehr beschwerlich, nur mit einer Hand zu schreiben, grrrr!
Sobald es mir besser geht, melde ich mich hier!

Liebe Grüße,
und paßt auf Euch auf
Eure Britta




Montag, 24. Juni 2013

BergischLandbären, klein aber fein

Wie angekündigt, waren wir in Wermelskirchen.
Gespannt wer mit uns die erste BergischLandbären-Börse durchzieht, fuhren wir nach Wermelskirchen. Wir kamen als Letzte und trafen eine kleine Gruppe von Ausstellern, die mit uns den ersten Schritt wagen wollten.
Es gehört ja immer eine kleine Portion Mut, Pioniergeist und Optimissmus dazu, etwas Neues anzufangen, und an dieser Stelle danken wir Katja Michaelis, die es auf sich genommen hat, die BergischLandbären-Börse zu organisieren. Sie hat es klasse gemacht.

 Die Stimmung unter den Ausstellern kann man schon mit harmonisch bezeichnen, was durch das gemeinsame Frühstück am Sonntagmorgen, ebenfalls von Katja Michaelis organisiert, noch verstärkt wurde.
Bei den Besuchern fiel auf, dass durchweg großes und ehrliches Interesse vorhanden war.
Wie es bei den Aussteller-Kollegen aussieht weis ich nicht, wir waren jedenfalls mit der ersten BergischLandbären-Börse zufrieden, denn wir konnten den Bären-Virus mit Hilfe von Bastelpackungen weiter verbreiten.








Mehr Info und Bilder auf Katjas Seite: http://www.katjabaeren.de/13.html

Mittwoch, 19. Juni 2013

Wermelskirchen ruft

Wermelskirchen, das idylische Städtchen im Bergischen Land, ruft zur Ausstellung der 
BergischLandbären vom 22.-23. Juni 2013, 
und wir, die Joschibären stellen auch dort aus.



Es hat sich sehr kurzfristig ergeben, erst heute haben wir uns für die Teilnahme entschlossen, müssen somit übermorgen, am Freitag das Auto laden. Stress!!


Die Ausstellung findet im Foyer des Rathauses statt, der Eintritt ist frei!
Veranstalterin ist Katja Michaelis
Die Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr.
Wir sind sehr gespannt wie die Ausstellung bei den Besucherinnen und Besuchern ankommt. 
Liebe Grüße, Eure Britta

Sonntag, 16. Juni 2013

Anton

Hallo liebe Gitti, liebe Leserinnen!
Ich wollte Euch nur kurz zeigen, daß es dem "Anton" von Gitti gut geht!
Ich denke mal, er hat sich gut eingelebt in meiner Vitrine!



Er hat sofort Anschluß gefunden, vorallem die kleine rosa-weiße Bärendame hat es ihm angetan!





Jetzt muß ich abends den Fernseher lauter stellen, damit ich überhaupt noch was verstehe,
denn die Kameraden haben sich viel zu erzählen!




Nun liebe Gitti, ich werde "Anton" in Ehren halten, erinnert er mich doch an eine sehr liebe
Bären-Kollegin und an ein wunderschönes Wochenende in Ladbergen!

Jetzt muß ich mich aber noch um einen Hocker und ein kleines Regal kümmern.
Nachdem ich sie in einem zarten Mint-Ton gestrichen habe, man nennt die Farbe auch
"Jade Fresh", werde ich sie noch etwas mit Schleifpapier bearbeiten.
Dann kann mein Schatz sie in unseren DaWanda-Shop einsetzen!

Liebe Grüße
Eure Britta

Dienstag, 11. Juni 2013

Die Überraschung in Ladbergen!

Hallo Ihr Lieben!
Nun sind wir zurück aus Ladbergen.
Ach, was war das wieder schön: die anderen Ausstellerkollegen wieder zu sehen (manche auch mal fest drücken), angenehme Kunden, eine tolle Organisation und ein super Wetter!!
Viele Fotos hab ich leider nicht geschafft, hatte vor lauter Quatschen nicht dran gedacht, die Knipse mit
zu nehmen, sorry!!
Nur ein paar von unserem Stand:



Da wir einen neuen Platz im Rathaus bekommen haben, bauten wir unseren Stand etwas
anders auf.



Die Möbel und Stöffchen kamen ins Regal, dann kamen die Nadelkissen und Teelichter auf den
Tisch.




Und natürlich: Bären, Bären, Bären :-))



Hier könnt Ihr auch die neue Valerie sehen, ihre Bastelpackung war erst kurz vor der Messe
fertig geworden, puuh! Die Mühe hatte sich aber gelohnt, sie kam gut bei den Kunden an!

Aber nun zu der großen Überraschung!
Als ich Samstag morgen um unseren Stand ging, um die Vorhänge vom Tisch zu nehmen, lag da
ein Päckchen auf meinem Stuhl!!! Ich war etwas verwundert und nahm es mit nach vorne auf den
Tisch.


Aber dann habe ich doch endlich begriffen, was es war:


Liebe Gitti, ich danke Dir so sehr, Du hast an mich gedacht und mir heimlich mein Candy
dorthin gelegt. Ich war total geplättet!
Schaut doch mal, was sie mir alles in dieses
liebevoll verpackte Geschenk gelegt hat:


Das ist der süße Anton, liebe Gitti, er bekommt einen Ehrenplatz in meiner Vitrine, bei den anderen
Bärchen, die ja alle eine Geschichte haben, sowie der kleine Anton!!!
Anton kann nun den anderen Bärchen von seiner Reise nach Ladbergen berichten :-)
Er war aber nicht allein, schaut:


Vielen, vielen Dank nochmal, liebe Gitti, Du bist einfach klasse!!!!!!!!!!!!

Nun muß ich mich wieder um die Bären kümmern, denn schon in 4 Wochen sind wir in Bingen.
Das wird unsere "Feuertaufe", oh oh, ein Kulturfest im Freien!
Bin schon ganz gespannt, wie es wird, Ihr könnt uns ja mal die Daumen drücken!!!

Danke für Euer Durchhaltevermögen, den langen Post zu lesen!
Ich wünsche Euch eine gute Nacht!
Bis bald,
Eure Britta

 




Montag, 3. Juni 2013

Zuwachs im Wohnzimmer

Hallo Ihr Lieben,

lange Zeit hatten wir eine fiese Lücke neben Fernsehkommode und Kaminvorsprung.
Bis wir, ja wo denn wohl :-)) bei unserem Lieblingsschweden eine tolle Vitrine
gefunden haben.
Sie sieht total jeck (kölsch: verrückt) aus und ist auch noch aus Metall!










Endlich kann ich mir meine Lieblings-Erinnerungsstück immer wieder anschauen, hach,
bin ich froh, daß sie meinem Schatz auch direkt gefallen hat!!!!!!





Jetzt kommt endlich die Hummel-Madonna von meinem Opa, den ich leider nie kennengelernt habe,
zu ihren Ehren. Meine Mutter erzählte mir, er hätte sie durch den 2. Weltkrieg gerettet.
Die Sammeltassen hatten meine Eltern zu ihrer Hochzeit geschenkt bekommen.





Die "Abteilung" sieht noch leer aus, aber zu dem Schuco-Silberpfeil gesellen sich bald noch 2
Karussels dazu!





Das ist natürlich das schönste Fach: Bären, Bären, Bären!
Und noch ein paar Kleinigkeiten. Alle haben eine Geschichte, aber das wäre jetzt doch
zuviel des Guten, alles auf zu schreiben!!!

Huch, jetzt seh ich erst, daß ich mich im Glas gespiegelt habe, bitte nicht beachten :-((

Und nun zu einer ganz ernsten Sache: :-))

Juuuchuuuuuh, bald gehts nach Ladbergen, endlich, endlich!
Alle lieben Ausstellerkollegen, Freunde, nette Besucher wiedersehen.
Ach, wir freuen uns schon so sehr, obwohl wir, wie immer, voll im Messestreß sind.
Jedesmal dasselbe, soviel ist noch nicht fertig, denkt man.
Aber dann klappt doch alles! Das kennt Ihr doch bestimmt auch, nicht wahr!?

Nun muß ich aber weiter arbeiten, ich hab vor ein paar Tagen eine neue
Bastelpackung angefangen, hoffentlich gefällt sie den Kunden!





Hier seht Ihr zwar nur die Rückseite vom Stoff, aber mehr möchte ich noch nicht verraten!
Romantisch wird der Bär, auch ein wenig "speziell"!
Eben mal was anders!!

So, nun hab ich Euch genug strapaziert, ich geh mal wieder an die "Bärenarbeit".

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und
wir sehen uns in Ladbergen

Eure Britta


Markt der schönen Dinge

Hallo Ihr Lieben,
wenn Euch das Thema interessiert, schaut mal auf http://joschibaerensachen.blogspot.de ,
mein Schatz hat was dazu geschrieben.

Ich wünsche Euch eine gute Nacht,
Eure Britta