Donnerstag, 21. März 2013

Ach, wie schade....

Hallihallo Ihr Lieben!
Schade ist: da freut man sich monatelang auf diese besondere Bärenbörse in Wiesbaden!
Und dann: schon wieder vorbei, och manno!!!!!!!!!!
Es war wieder super aufregend, anstrengend und hat doch so viel Spaß gemacht!
Während dem Aufbau hatten wir wenig Zeit zum knipsen, aber eine Ausstellerin
haben wir doch noch erwischt, hihi:

Die lustige Elke Baer-Leiendecker und ihr Mann Hubert

Dann kam Rüdiger Lübben und half auch gerne mit :-))



Wir Damen lassen uns gerne mal helfen, oder?!!

Samstag gings dann los; super Wetter und viele Besucher, einfach toll!
Zwischendurch hab ich Anita von den Uebi-Bären und 
Marlies Thiele von den Thiele-Bären beim Plausch erwischt!


Hier nun ein paar Momentaufnahmen von unserem Stand, 
bevor die Besucher kamen:



Voll konzentriert!!!!


Die Bastelpackung "Johanna" war toll bei den Kunden angekommen, puuh, war sie doch erst ein paar Tage vorher fertig geworden!


Meine geliebten Nadelkissen mussten auch mit!

Und natürlich der Überseekoffer, der endlich im  Auto mitfahren durfte und nicht oben auf dem Autodach!!

Freitag und Samstag sind wir mit guten Freunden abends essen gewesen,
ach was hatten wir wieder Spaß!

Das Wochenende ging so schnell vorbei und ein wenig wehmütig fuhren wir nach Hause, aber:

Nächstes Jahr sind wir wieder dabei,
dann heißt es:

Wiesbaden, wir kommen!!!!!
(egal, ob Sonne, Regen oder Schnee :-)) ) 

Ich hoffe, ich hab Euch nicht zuviel mit den Bildern strapaziert, aber ich muß zugeben:
Messen und Ausstellungen sind meine und inzwischen auch unsere
Leidenschaft!

Ich wünsch Euch schonmal ein schönes Wochenende,
mein Urlaub ist leider vorbei, morgen gehts  wieder ab zur Arbeit!!!

Liebe Grüße
Eure Britta


weitere Bilder von unserem Stand in Wiesbaden auf:

http://joschibaerensachen.blogspot.de

 




Sonntag, 10. März 2013

Ein Traum!!

Hallo Ihr Lieben!
Erstmal muß ich mich für die lange Abstinenz entschuldigen.
Ich hatte mal wieder viel Streß auf der Arbeit, anschließend hat mich doch noch
die Grippewelle erwischt. Und dieser Infekt hat mich immernoch fest im Griff :-((
So ein Mist, so kurz vor der Messe in Wiesbaden!

Eine neue Bastelpackung habe ich trotzdem noch geschafft:


Die Johanna, weich gestopft, aus Velour-Möbelstoff, mit Spitzenkragen und Glocke


Außerdem mal wieder ein paar  Nadelkissen (scheint schon eine Sucht zu werden :-)) )


Alles kleine Puppen-Latte-Becher ( ich hoffe, das ist so richtig?!)

Aber jetzt kommt der Hauptgrund, warum ich Euch schreibe:
Mein Schatz und ich, wir haben uns einen großen Traum erfüllt!
Nachdem der alte Kombi uns verlassen hat, wurde es doch Zeit für 
etwas Neues!
Und nun, taaadaaaaaaa:


Unser neuer Großer:


Unser alter Kombi war ja bald aus allen Nähten geplatzt, immer mussten wir überlegen, ob alles für die Messe rein passt:


Jetzt können wir ganz entspannt das Auto laden, ohne die Plackerei, den von mir heißgeliebten Überseekoffer auf das Dach zu heben, jiiiiiieeeppiiejajeah!!!!!!!!!!!!



Die Beschriftung hat mein Schatz selbstentworfen, hach, mein Traum ist in Erfüllung gegangen, ein tolles Gefühl, mit diesem Auto durch die Stadt zu fahren, hihi!



So, Ihr Lieben, das war für mich mal ein langer Post, bin schon nassgeschwitzt!
Ich verdrück mich mal wieder aufs Sofa und lass mich noch was pflegen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen und geruhsamen Restsonntag.
Vielleicht sehen wir uns ja in Wiesbaden!
Ich würde mich riesig freuen, Euch mal persönlich und leibhaftig kennenzulernen!!!!!

Eure Britta

PS: Auch von meinem Schatz Peter schöne Grüße an Euch