Mittwoch, 25. Dezember 2013

Dienstag, 10. Dezember 2013

Kloster Graefenthal

Hallo Ihr Lieben!

Nun haben wir uns vom Weihnachtsmarkt im Kloster erholt.
Es war ein wunderschöner, bunter und abwechslungsreicher Markt mit
Mittelalterfest und einem kleinen Zirkus, der auf dem großzügigen Gelände
sein Winterquartier hat. Ca. 50 Aussteller nahmen teil, die meisten hatten
ihre Stände in den Gebäuden.
Wir waren so mutig und standen draußen, brrrrr.
Leider hat das Wetter nicht mitgespielt, immerwieder Nieselregen und ziemlich kalt.
Dafür waren die Kunden sehr nett und interressiert, die Veranstalter immer um unser
Wohl bemüht!

Hier sind wir beim Aufbau!

















                                             In der Ecke steht unser Ofen, ohne ging es nicht!



Gegenüber ist das Gebäude mit dem Kreuzgang in dem auch Aussteller waren.
Natürlich fuhr mein Schatz das Auto nach dem Aufbau zum Parkplatz.


                                           Unsere Nachbarin mit wunderschönen Stricksachen.


Renate mit leckerer selbstgemachter Marmelade, sorry, Fruchtaufstrich!!!

Ein kleiner Streichelzoo mit einem drolligen kleinen Esel.
Sein Iah hörten wir bis zu unserem Stand, herrlich.
Mein Favorit war aber die Ziege, sie leckte mir jedesmal die Hand beim Vorbeigehen!






Auch Ponyreiten für die Kinder gab es, ach menno, ich hätte mich am liebsten selbst draufgesetzt.
Aber ich habe mich beherrscht, hihi!


So, nun habt Ihr es geschafft. 
Wenn Ihr noch mehr sehen wollt, dann geht auf Facebook, da sind noch mehr Bilder.
Es war eben ein langes Wochende!

Ein kleiner Weihnachtsmarkt liegt noch vor uns:
Am 15. Dezember in Essen-Altenessen, auf Zeche Carl.
Von 11.00 bis 19.00 Uhr, wieder draußen.
 Vielleicht kommt Ihr uns ja dort besuchen, ist ja nicht soweit!!

Liebe Grüße und eine gute Nacht
Eure Britta








Samstag, 2. November 2013

Martinsmarkt

Hallo Ihr Lieben!
Heute sind wir trotz dem besch... Wetter zu dem Martinsmarkt in Engelskirchen-Ründeroth
gefahren. Wir waren überrascht, wie viele Stände es doch dort gab.
Fotos haben wir aber nur von dem Stand mit der "Strickrosi" gemacht, einer
Bekannten von meinem Schatz.


















Rosi spinnt Wolle und strickt mit viel Leidenschaft. Außerdem färbt sie die Wolle selbst.
Wolle von glücklichen Schafen aus dem Oberbergischen Land.
Ich hätte mir am liebsten ein paar Knäuel mitgenommen, aber leider hab ich keine Zeit
zum stricken, die Bären sind sehr zeitintensiv. Aber das wisst Ihr ja selbst.
Aber ich hab mir etwas Schafwolle zum Stopfen bei ihr bestellt. 
Am Samstag, den 9. Nov., bringt sie mir die Schafwolle nach Lindlar zum Kunsthandwerkermarkt mit,
dort stellt sie nämlich auch aus!
Hach, ich freu mich schon auf das Wochenende!!!
Kommt Ihr uns besuchen???

Ein schönes Wochenende wünscht Euch
Eure Britta

Montag, 28. Oktober 2013

Den Bosch

Hallo Ihr Lieben!
Zuerst möchte ich mich bei den Besuchern und den Ausstellern für die tolle Messe in
Essen bedanken!
Die 2 Tage sind wie im Flug vergangen, wir hatten tolle Gespräche, viel Spaß mit den
anderen Ausstellern, es hat alles "gepaßt"!
Natürlich haben wir uns sofort für das nächste Jahr angemeldet, ich freu mich jetzt schon
auf die Euro-Teddy 2014!!!!
Da wir in Essen so fleißig waren :-)), haben wir uns ein freies Wochenende gegönnt und
sind nach Den Bosch auf die Puppen- und Bärenbörse gefahren!
Dort haben wir uns mit den Wibas vom Atelier-Wiba verabredet.
Wir haben mal wieder viel Spaß gehabt:









Nachdem wir uns gestärkt hatten, strömten wir aus um Schätze zu ergattern.
Ein wenig Spitze habe ich gefunden:








Außerdem "brauchte" ich unbedingt noch Mohair, ein Stück habe ich dann
bei "Die aus dem Koffer" gefunden (man hat ja nie genug Mohair) :-))



Eine "Living Doll" haben wir bewundert:



Das ist ein Mädel, das wie versteinert auf einem Sockel stand. 
Das sah richtig klasse aus!!

Hach, so ein Tag tut richtig gut, selbst mal als Besucher über eine Messe zu gehen,
mit gaaanz viel Zeit!

Aber stellt Euch vor, wir können es doch nicht lassen:
Da sitz ich und melde uns schon für 2014 in Den Bosch als Ausssteller an.



Es war ein wunderschöner Tag für uns, da wir auch andere deutsche Aussteller
getroffen, gesprochen und auch mal fest gedrückt haben!

So, nun muß ich aber wieder an die "Arbeit", da wir in 2 Wochen, am 9. und 10. Nov.einen
Kunsthandwerkermarkt in Lindlar haben.
Vielleicht kommt Ihr uns ja mal besuchen.
Die genaue Anschrift werde ich  Euch noch durchgeben.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend
Eure Britta

Montag, 14. Oktober 2013

Hase Manfred

Hallo Ihr Lieben!

Nun kann ich Euch den Zuwachs vorstellen:

Das ist Hase Manfred



Er ist aus Möbelstoff, weich gestopft  und ein wenig im Old-Style-Look bearbeitet.




Die Pfoten und Sohlen sind aus einem Webband gefertigt.



Um den Hals trägt er ein Cabochon-Anhänger mit einem Hasenmotiv.
Hase Manfred gibt es als Bastelpackung, seine Premiere ist auf der Euro-Teddy!!

Ich wünsche Euch 
einen ruhigen Wochenanfang
Eure Britta

PS: Freut Ihr Euch auch schon so auf die Euro-Teddy?
Ich kanns kaum erwarten!!!!!!!!!!

Sonntag, 6. Oktober 2013

So schöööön!

Hallo Ihr Lieben!

Gestern sind wir mal ausnahmsweise :-) im eigenen Ort bummeln gegangen.
Ich muß Euch doch unbedingt einen wunderschönen Laden vorstellen:














Ein zauberhafter Laden, so schön und interessant, 
daß mein Schatz auch immer mit kommt,
um sich umzuschauen!





Links seht Ihr die Inhaberin, Nicole Sammet, neben ihr eine Freundin, 
die ihr ab und zu im Laden hilft!
Und nun ein paar Impressionen von dem Geschäft:

































Hier sind die Öffnungszeiten, 
falls Ihr sie nicht richtig lesen könnt,
schaut auf ihrer Webseite nach




Ich hoffe, ich hab nicht zuviel versprochen.
Da der Laden nur ein paar Straßen  von unserem Zuhause entfernt ist,
ist die Versuchung sehr groß, "mal eben" dort hin zu gehen  und zu
kaufen, puuuh, aber ich bleibe stark :-)) (naja, meistens)!

Mal schaun, vielleicht zeige ich Euch demnächst noch einen Laden,
unser Örtchen steckt nämlich voller Überraschungen!

Nun dürft Ihr aber nicht von mir denken, daß ich nur shoppen gehe,
nein nein, zwischendurch bin ich auch wieder fleißig.
Da ich meine Hand wieder etwas belasten darf,
immer mit Pausen versteht sich, nähe ich wieder
an meinen heißgeliebten Bären. 
Aber davon erzähle ich ein andermal!

Ich wünsche Euch eine gute Nacht
und einen ruhigen Start in eine neue Woche

Eure Britta


Dienstag, 10. September 2013

Emmerich

Hallo Ihr Lieben!
Wenn Ihr wissen möchtet, wie es in Emmerich war, dann schaut auf den Blog von meinem Schatz,
http://joschibaerensachen.blogspot.de/
Er hat alles gut beschrieben!
Dem kann ich nichts mehr hinzufügen!

Ich wünsche Euch einen schönen und trockenen Tag,
wir müssen gleich noch die restlichen Sachen in der Garage verstauen!
Eure Britta

Mittwoch, 4. September 2013

Ein Bummel

Hallihallo!
Gestern waren wir in Bergisch-Gladbach bummeln.
Und hinter dem Marktplatz haben wir ein süßes, kleines Lädchen entdeckt:











Dort gibt es Seifen, Dekoartikel, Geschenkideen, alles passend zum Shabby-Look!
Ich mußte natürlich hinein.





Frau Moersch war auf Anhieb sympathisch, man konnte spüren, daß sie ihr Lädchen
mit Leidenschaft führt!





Ich war so von ihrem rosafarbenen Pult begeistert, daß ich die Kreidefarbe bei ihr bestellt habe!
Ich freu mich schon so darauf, sie auszuprobieren!
Seltsam nicht, daß man sich auf einen Topf Farbe freuen kann :-))

Mein Schatz hat noch ein paar Bilder gemacht, schaut selbst:

















Nun warte ich nur noch auf ihren Anruf, daß meine Farbe da ist, juchuh!
Wenn Ihr in der Nähe seid, schaut doch mal bei ihr rein, es gibt viel zu entdecken!

Ich wünsche Euch eine gute Nacht
Eure Britta