Freitag, 28. Dezember 2012

Nur so!

Hallo Ihr Lieben!

Auch "zwischen den Tagen" muß ich etwas pfriemeln!
Ich kann`s einfach nicht lassen, sonst hätte ich ja Entzugserscheinungen.
Aber das kennt Ihr ja auch!
Zur Zeit hab ich Spaß an Nadelkissen, in vielen Variationen, Größen und Farben.
Man kann gemütlich beim Fernsehen die Kissen stopfen, beim aussuchen der Knöpfe
und Perlen vergesse ich fast die Zeit. Bei der Fertigstellung der Nadelkissen
muß ich mir den Wecker stellen (vormittags vor der Spätschicht, sonst käme ich noch
zu spät zur Arbeit) , weil ich total abschalten kann!
In einer Zeitung las ich mal, das nennt man einen "Flow". Und der soll gut für die Nerven
sein :-))

Dann zeig ich Euch mal mein "Baldriantropfen":













Ich finde den Kinder-Kaffeefilter richtig schöööön, wieder rosa!!!
Ihr könnt ihn Euch genauer in meinem DaWanda-Shop ansehen.

Liebe Grüße
Eure Britta





Mittwoch, 26. Dezember 2012

Sie sind unterwegs!!!!

Hallo Ihr Lieben!
Ich hoffe, Ihr habt noch eine schöne Weihnacht!
Wir haben die Tage ruhig und zu Hause verbracht!
Aber nun wird es unruhig auf unserer Fensterbank:
SIE KOMMEN!!!

Na, wer wohl?








Die Heiligen 3 Könige sind auf dem Weg zum Jesukind.
Ich denke mal, bis zum 6. Januar werden sie den Weg geschafft haben.
                                                     So weit ist es ja nicht mehr, :-))





                                           Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!
                                                                        Eure Britta

Sonntag, 23. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Was für eine Ehre!
Der riesige Cola-Truck hat den kleinen Weihnachtsmarkt in unserer
Fußgänger-Zone besucht.
Was für eine Aufregung.
Aber seht selbst:























So ihr Lieben, ich werde jetzt ins Bett verschwinden, muß noch Kraft tanken
für den morgigen "Kampftag".
Aber ab 14.00 Uhr habe ich auch Weihnachten!



Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest,
lasst es Euch gut gehen!!
Eure Britta

Montag, 17. Dezember 2012

Meine Krippe!

Hallo Ihr Lieben,
achja, ich weiß, es ist schon sooo lange her, daß Ihr was von mir gelesen habt.
Da ich im Einzelhandel arbeite, ist jetzt die stressigste Zeit vom ganzen Jahr.
Da ist eine 42/Std. Woche ganz normal, vorallem wenn ständig Kolleginnen krank sind
und ich einspringen muß!
Da  bin ich abends platt und bin froh, nur noch die Beine hoch zu legen!
Aber ich habe es trotzdem geschafft, Eure Blogs zu lesen (hätte mir sonst doch was gefehlt :-)) !)

Bei uns regnet es fast ununterbrochen, da hat man keine Lust, auf den Weihnachtsmarkt zu gehen!
Aber das hat auch Vorteile:
Jieppieh, ich hab es doch noch geschafft, meine heißgeliebte Krippe aufzustellen!!!!

Die Bilder muß ich Euch unbedingt zeigen.
Meine Liebe zu den Bären macht auch vor der Krippe nicht halt!
















 Diese Figur heißt: Lara auf dem Rentier!
                                                  Hihi, meine Tochter heißt Lara, als ich
                                                 das bei Ebay gelesen habe, mußte ich sie
                                                 unbedingt haben, mein Schatz hat sie mir
                                                 ohne mein Wissen ersteigert und zum
                                                 Geburtstag geschenkt!!!! Ich hab mich
                                                  riesig gefreut! Nun hab ich Lara auf der
                                                  Fensterbank!!!!!!!!






















Na, war ich nicht fleißig?
Inzwischen habe ich auch noch die Heiligen 3 Könige bekommen.
Aber die zeige ich Euch demnächst, muß sie noch knipsen!
Ich bin richtig stolz auf diese nette Krippe, erinnert sie mich doch an meine Eltern.
Sie haben früher mit viel Liebe und Aufwand ihre alte Krippe aufgestellt, dabei haben sie
darauf geachtet, daß das Jesukind erst zu Heiligabend in der Krippe lag.
Die Könige standen pünktlich am 6. Januar bei dem Kind im Stall.
Tja, da waren meine Eltern sehr genau!
Ach, was war das eine schöne Zeit!

Ich hoffe, Ihr habt auch eine schöne Vorweihnachtszeit!
Macht Euch nicht zuviel Streß, genießt die Zeit!

Eure Britta

Sonntag, 18. November 2012

Ohne viele Worte

Dazu könnt Ihr Euch eigene Gedanken machen!!!!!!!







Einen schönen Restsonntag wünscht Euch
Eure Britta


Sonntag, 28. Oktober 2012

Das Krönchen


 Hallo Ihr Lieben!


Erstmal muß ich mich für die lange Abwesendheit entschuldigen! :-((
Nach der Euro-Teddy, die wir wieder sehr genossen haben, hat uns beide
eine fette Erkältung erwischt. Ich habe mich regelrecht zur Arbeit "geschleppt", dann
nach Haus und die "Flügel hängen lassen". Da war einfach keine Kraft mehr fürs
Bloggen oder Bären nähen!!
Aber Eure Blogs habe ich trotzdem verfolgt, und siehe da:

Ich habe von der lieben Gitti von den BriPa-Bären etwas gaaaaaanz tolles
bekommen:

                               Ein Krönchen

                      
Vielen lieben Dank liebe Gitti, ich war total perplex, ich hab mich soooooo
gefreut, daß Du an mich gedacht hast, ist es doch meine erste Auszeichnung!!!!
Hach, das tut guuuuut!

Und nun gebe ich das Krönchen an fünf meiner Lieblingsblogs weiter,
hoffentlich freut Ihr Euch darüber:
http://puenktchenglueck.blogspot.de/
http://versponnenes.blogspot.de/
http://www.stepi-baeren.de/
http://zwergenwelt-zwergenwelt.blogspot.de/
http://nomimikry.blogspot.de/

Diese Blogs schau ich mir jeden Abend an, ich liebe die besondere Mischung aus
Bären, Handarbeit und Shabby.  Sie sind echt sehenswert.

Außerdem muß ich Euch noch den ganz besonderen Besuch von heute zeigen.
Wir saßen auf unserem Balkon um zu r.........(ja, ich weiß, ziemlich ungesund,
denkt Euch bitte bei den Bildern den Aschenbecher weg!)
Plötzlich flatterte etwas Kleines auf den Tisch und blieb (wohl vor Schreck)
auf dem Rosentablett sitzen.

Ein Wintergoldhähnchen!! (haben wir extra gegoogelt, so was winziges hatten
wir aus solch einer Nähe noch nicht gesehen, allerliebst)






                                                                                                                                                    
                            

Wir waren ganz fasziniert von diesem kleinen Wesen. Es blieb sogar noch solange
sitzen, damit mein Schatz es noch fotografieren konnt.
Doch dann flog es plötzlich davon, mit einem Abschiedsgruß :-))








Dieses Ferkelchen!!!


Ich hoffe, Ihr habt Euch ein wenig amüsiert, und wünsche Euch noch einen
ruhigen Restsonntag,

Eure Britta                                      

Sonntag, 30. September 2012

Ein sonniger Sonntag

Hallo Ihr Lieben!

Hattet Ihr auch so einen wunderbaren und sonnigen Sonntag?!
So gefällt mir der Herbst, viel Sonne, nicht so kalt und ein toller Trödelmarkt dazu!
So kann es von mir aus bis Weihnachten weiter gehn (träum)!!!

Eigentlich wollten wir ja zu Hause bleiben und für die Euro-Teddy arbeiten,
aber das Jagdfieber hatte uns gepackt als wir das Wetter sahen.
Also ran ans Läppi und geschaut, wo ein interessanter Trödelmarkt ist.

Wir haben den Tag richtig genossen und haben auch ein paar Schätzchen
gefunden.
Alle kann ich noch nicht zeigen, wir müssen sie noch aufarbeiten, so kaputt und
auch ziemlich dreckig sind sie. Sogar noch mit "antiken" Spinnweben, igitt! :-))

Aber etwas kann ich schon mal zeigen:







Was kann das wohl sein? :-))






Jaaa, Ihr habt richtig geraten






Soo schöne viele alte Puppenkleiderbügel, und für nur 1,-- €.
Ich war perplex, als die junge Frau dem Daumen hob und sagte: Die kosten 1,-- €!
Da hüpfte mein Trödlerherz und der Sonntag war schon gerettet!
Die kann ich supergut auf meinem Bärenstand gebrauchen, für die alten Hemdchen!
Hier sind alle Bügel, hab sie noch schnell auf unserem Balkon geknipst, wegen
dem Tageslicht:







So einfach kann man mich glücklich machen, jeck nicht?!

Ich wünsch Euch noch einen schönen Abend,
ich hab morgen frei, jippieh, dann geh ich mit meinem Schatz ein wenig shoppen!

Liebe Grüße
Eure Britta






Samstag, 22. September 2012

Das Köfferchen

Hallo Ihr Lieben!

Endlich ist es geschafft!
Das Köfferchen ist fertig geworden, und mir gefällt es richtig gut!
Hätte nicht gedacht, daß das einige Arbeit gemacht hat.
Und jetzt, da es nun so vor mir liegt, muß ich doch feststellen, ich hab ja gar keinen
Platz dafür :-((
Ach, männo!
Da muß ich mich doch von ihm trennen, ich hoffe, es findet ein gutes
Zuhause, wo man sein Alter respektiert und ihm einen Ehrenplatz gibt.
Also ab in meinen DaWanda-Shop, mit ein wenig Herzblut von mir!

Aber vorher zeig ich es Euch noch mal:




Wie Ihr sehen könnt, hat es sich Robert in dem Köfferchen bequem gemacht.
Mit einem alten Kissen und etwas zu lesen.
Aber von all den Sachen muß er sich wieder trennen, denn das Köfferchen biete
ich ohne Deko an, und Robert wird auch schon in DaWanda angeboten!


Ach, noch was Tolles muß ich Euch zeigen:
Das war der Blick von unserem Balkon heute mittag,
einfach bombastisch:







Ist das nicht der Waaaaahnsinn?!
Eine tolle Aussicht, und erst mal das Geräusch, wenn der Ballon aufgeheizt wird!
Ach, ich wäre am liebsten rein gesprungen:
Ach, nehmt mich doch mit, hab ich gedacht und wild mit den Armen gewunken!

Ich weiß doch, wie das Gefühl ist, in solch einem Korb zu stehen und mit zu fahren.
Vor einigen Jahren durfte ich auch mit fahren, es war ein traumhaftes Erlebnis,
das ich niemals vergessen werde, so schöööööön war es! Unbeschreiblich!

Mit solch schönen Gedanken sag ich Euch Tschüss,
und schlaft gut, träumt was Schönes!

Eure Britta

Donnerstag, 23. August 2012

Ach herjeeh!

Ach herjeeh,
bin ich schon soooo lange nicht mehr hier gewesen?!
Ich grüße alle meine Leserinnen und auch Leser, und danke für Eure Geduld.

Die Arbeitswelt hat mich nun wieder (seufz). Man könnte sich daran
gewöhnen, nur noch zu Hause zu bleiben und nach Lust und Laune zu basteln und
zu werkeln. Aber die Hitze hat mich auch etwas gelähmt, das könnt Ihr bestimmt
nachvollziehen!

Ich hab ein paar nette kleine Nadelkissen fertig bekommen und z.Z. pinsel ich mal
wieder an einem Höckerchen. Außerdem ist noch ein Köfferchen in Arbeit.
Die Nadelkissen könnt Ihr Euch genauer in meinem Dawanda-Shop ansehen:





Ich wünsch Euch eine gute Nacht, schlaft schön!

Eure Britta




Donnerstag, 2. August 2012

Rosa!!

Hallo liebe Leserinnen!
Seltsam, ich habe die Farbe Rosa für mich entdeckt.
Mittlerweile habe ich mich richtig in sie verliebt.
Das kann man an meinem letzten Flohmarktfund sehen.
Wir hatten ein Medizin-Schränkchen auf dem Trödelmarkt ergattert, für nur 3,--€!!
Natürlich in massiver Buche, aus den 60zigern, schlicht und stabil.
Aber irgendwie etwas langweilig.
Und da ich mir schon ein Höckerchen für den Balkon in Rosa gestrichen hatte, mußte das Schränkchen auch Rosa werden.
Und die Farbe paßt super in das weiße Schlafzimmer!!!!!
Der Kommentar von meinem Schatz:" Wenn`s Dir gefällt!!!"
Und nun hängt es da, und ich bewundere es immer wieder: Klein aber fein!!
Darin verwahre ich ein paar kleine Schätze: das Opernglas meiner Mutter,
das goldene Kreuz der Großtante meiner Mutter und das
Gebetbuch meiner Kommunion.
Ich bin halt sehr sentimental!!!
Aber schaut selbst:

Auf dem Schränkchen wacht eine Krokus-Elfe über die kleinen Schätze.
Sie ist ein Geschenk einer lieben Bekannten aus früheren Zeiten und sie wird in Ehren 
gehalten!



Ich wünsch Euch noch einen ruhigen Abend! Eure Britta



Mittwoch, 1. August 2012

Hausarrest

Hallo Ihr Lieben!
Etwas Positives hat es ja, wenn der Arzt einen zu "Hausarrest" verdonnert, (Knie kaputt).
Man hat endlich mal die Zeit und Ruhe, einige Objekte in Angriff zu nehmen.
Und ich hab sie auch fertig bekommen, yeah!
Die Ergebnisse seht Ihr bald in unserem Dawanda-Shop.
Aber trotz allem, manchmal fällt einem doch die Decke auf den Kopf, und dann freu ich mich
auf den abendlichen und ruhigen Spaziergang mit meinem Schatz!
Wie der Arzt verordnet hat: Alles gemütlich machen, bloooooß nicht anstrengen!!!!!!!!!!
Dabei kommen uns oft Ideen für neue "Projekte" (hört sich sehr wichtig an, nicht wahr?!)


Ich leg jetzt die Beine hoch und wünsch Euch noch einen ruhigen Restabend und
eine gute Nacht
Eure Britta

Freitag, 27. Juli 2012

Endlich!!!!!

Endlich, der Anfang ist gemacht!
Wir kämpfen uns noch durch den Blogger-Dschungel mit all dem Fach-Chinesisch.
Aber ich denke mal, bald haben wir auch ein paar Bilder für Euch!
Also habt noch ein wenig Geduld mit uns!





                                                                   Viele liebe Grüße,
                                                                    Britta und Peter